Was Sie nicht mitbringen sollten, wenn Sie umziehen – Ratschläge von GAFF Umzug – Umzugsfirma in Luzern

Wenn Sie sich auf einen großen Umzug nach Luzern vorbereiten, gilt: Je weniger Sie mitbringen, desto besser. Aber nachdem Sie ausgegeben haben Wenn Sie den größten Teil Ihrer Ersparnisse und Ihres Umzugs Geldes beim Umzug haben, möchten Sie wahrscheinlich nicht alles ersetzen, wenn Sie an Ihren neuen Standort umziehen. Obwohl die Einstellung eines guten Umzugsfirmas in Luzern viel dazu beitragen kann, viel zu sparen. Teil Ihres Stresses in Bezug auf den gesamten Prozess. In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie über die Gegenstände wissen müssen, die während Ihres Umzugs nicht mitgeführt werden sollten. 

Was Sie nicht mitbringen sollten, wenn Sie umziehen – Ratschläge von GAFF Umzug – Umzugsfirma in Luzern

Warum bewegen sie diese Gegenstände nicht?

Normalerweise aus Sicherheitsgründen. Egal, ob Sie professionelle Umzugsfirma verwenden oder sich alleine bewegen, Sie sollten es vermeiden, diese Gegenstände zu tragen. GAFF Umzug –  Umzugsfirma in Luzern empfiehlt Ihnen, sich direkt an Ihre Umzugsfirma zu wenden, um die vollständige Liste der nicht autorisierten Artikel zu erhalten. 

Entzündliche Stoffe und Sprengstoffe

Vielleicht haben Sie diesen Farbkasten selbst von Wohnung zu Wohnung getragen, aber wenn Sie ihn noch nicht zum Streichen der Wände verwendet haben, ist es Zeit dafür Werfen Sie es mit brennbaren Gegenständen weg. Dazu gehören Aerosole, Benzin, Holzkohle, Feuerwerkskörper, Feuerlöscher, Alkohol, Farbverdünner, Motoröl usw. GAFF Umzug – Umzugsfirma in Luzern empfiehlt, dass Sie sich bei Ihrer örtlichen Feuerwehr erkundigen, um diese Gegenstände ordnungsgemäß zu entsorgen. 

Für etwas wie Alkohol ist das Bewegen natürlich die beste Zeit, um die gesammelten Flaschen loszuwerden.

Gefährliche Materialien

Es ist schade, neue Reinigungsprodukte kaufen zu müssen, aber die meisten davon sind in der Regel ziemlich gefährlich. Das klingt vielleicht nicht nach viel, wenn viele Ihrer Reinigungschemikalien dies tun. Mischen, es kann eine ziemlich schreckliche Reaktion hervorrufen. Wussten Sie, dass viele Fenster- und Glasreiniger sowie Toilettenreiniger auf Ammoniakbasis sind? Wenn eines Ihrer Reinigungsprodukte ausläuft und sich mit Clorox mischt, es kann giftigen Chloramin- Dampf erzeugen, der extrem gefährlich ist.

Obwohl keine Gefahr einer chemischen Reaktion besteht, kann eine zerbrochene oder undichte Flasche bedeuten, dass der Boden Ihrer Box nass ist, was das Bewegen erheblich erschwert. Und wenn noch viel vorhanden ist Flüssigkeit in Ihren Reinigern kann in Ihre anderen Kisten eindringen. 

Natürlich ist es nicht praktisch, Ihre Haushaltsreinigung Produkte ersetzen zu müssen, aber es lohnt sich, beruhigt zu sein.

Verderbliche Gegenstände

Während Sie wahrscheinlich nicht Tage brauchen, um in Ihr Haus zu ziehen, ist es immer eine gute Idee, alle verderblichen Gegenstände loszuwerden. Es kann etwas passieren, das Sie nicht vorhersehen können, wie z Unfall oder möglicherweise wurden die Renovierungsarbeiten an Ihrem neuen Standort nicht termingerecht abgeschlossen. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihre Artikel auf Lager halten müssen. Und da verderbliche Artikel schnell verderben, ist das Letzte, was Sie tun Ich möchte mich den faulen Gegenständen stellen, nachdem du nach Luzern gezogen bist. 

Das Tolle ist, dass Sie Ihre verderblichen Güter nicht wegwerfen müssen. Sie können sie Ihrer örtlichen Lebensmittelbank spenden oder einen Weg finden, die meisten davon zu verwenden, bevor Sie nach Luzern ziehen.

Teure und unersetzliche Gegenstände

Obwohl technisch nicht gefährlich, verpacken viele Umzugsfirma keine wertvollen Gegenstände wie Gemälde, Schmuck, Erbstücke, teure Elektronik usw. Warum? Sie sind unersetzlich. Alles kann auf der Straße passieren, und obwohl die meisten Umzugsfirma eine Versicherung haben, die einen Teil der Kosten eines Artikels decken kann, haben Sie möglicherweise Waren, die nicht allein durch Bargeld ersetzt werden können. Zu diesem Zweck empfiehlt GAFF Umzug – Umzugsfirma in Luzern, wenn Sie sentimentale Wertsachen haben, die auch zerbrechlich sind, diese zu verpacken und selbst zu bewegen, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. 

Dazu gehören auch Dinge wie Pflanzen und Blumen. Viele Pflanzen und Blumen sind sehr empfindlich und können beim Verpacken und Bewegen beschädigt werden. Wenn Sie Ihre Pflanzen intakt halten möchten, packen Sie sie ein und bewegen Sie sie. du selber. 

Das Wesentliche

Vergessen Sie nicht, zusätzlich eine Tasche mit dem Nötigsten für Ihre erste Nacht in Ihrer neuen Wohnung separat einzupacken. Das Letzte, was Sie nach einem großen Umzug nach Luzern tun möchten Packen Sie alles aus, um Ihre Zahnbürste, Ihr Handtuch, Ihren Schlafanzug usw. zu finden. Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrem Rucksack oder Koffer alle Artikel aufbewahren, von denen Sie wissen, dass Sie sie sofort nach Ihrer Ankunft benötigen. Fügen Sie Dinge wie Laken und Kissen hinzu, damit Sie Ihr Bett schnell für einen erholsamen Schlaf einrichten können.

Bevor Sie also alles einpacken, wenden Sie sich an Ihre Umzugsfirma, um eine Liste der nicht autorisierten Artikel zu erhalten Sie möchten nicht die Zeit damit verbringen, Last-Minute- Artikel am Tag Ihres Umzugs nach Luzern auszupacken und / oder wegzuwerfen! Sparen Sie sich die Kopfschmerzen und tun Sie alles im Voraus, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten ur.

In jedem Fall kennt die professionelle Entfernung die Best Practices in Ihrer Situation. Wenn Sie nach ihrer Meinung fragen, bietet sie mehrere geeignete Lösungen an, aus denen Sie die am besten geeignete Lösung auswählen können.

GAFF Umzug – Umzugsfirma in Luzern kann Ihnen die Vorbereitung und alle Aufgaben im Zusammenhang mit Ihrem Umzug nach Luzern erleichtern. Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren! Sie können auch unsere Website besuchen und uns eine Angebotsanfrage senden Sie erhalten Ihr Angebot schnell, kostenlos und unverbindlich. Wir unterstützen Sie bei all Ihren Bemühungen und garantieren in jeder Situation uneingeschränkte Professionalität.