Gönnen Sie Ihrem Umzugsunternehmen Zürich

Wir alle kennen den Standard der Dienstleistungsbranche: 15% oder mehr, abhängig von der Servicequalität. Die Formel zur Berechnung der Spitze für professionelle Mover ist jedoch nicht so klar. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Woher weiß ich, wie viel Trinkgeld ich einem Mover geben soll? Wann man Trinkgeld gibt Sollten Sie den Movern überhaupt ein Trinkgeld geben?

Müssen Sie Mover Trinkgeld geben?

Sie müssen sich nicht gezwungen fühlen, Trinkgeld zu geben, aber es ist eine Standardmethode, um Ihre Dankbarkeit zu zeigen. Die meisten Mover erwarten kein Trinkgeld, aber wenn sie eines bekommen, wird es sehr geschätzt. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie dem Umzugsunternehmen bereits ein Vermögen zahlen und den Umzugsunternehmen zu viel Trinkgeld geben, aber nur wenige Menschen in der Dienstleistungsbranche arbeiten so hart wie Umzugsunternehmen. Ein Tipp ist ein Weg zu zeigen, dass Sie den zusätzlichen Aufwand schätzen, den sie investieren. Es ist wichtig zu bedenken, dass die professionelle Leistung Ihrer Umzugsunternehmen in der Regel viel wichtiger ist als die eines Kellners oder Friseurs.

Wie viel Trinkgeld geben Sie den Movern?

Hier ist eine Anleitung, wie viel Trinkgeld für Umzugsunternehmen zu geben ist: Ein halbtägiger Umzug (4 Stunden oder weniger) – CHF 20 pro Person, wie viel Trinkgeld sollten wir für die Umzugsunternehmen übrig lassen?

Ein ganzer Tag von 8 Stunden – 40 CHF pro Person

12 Stunden oder mehr – 50 bis 60 CHF pro Person

Option: Geben Sie für jedes Teammitglied eine Stundenzahl an, die zwischen 4 und 5 CHF / Stunde pro Mover variiert. Letztendlich sollte der Rat, den Sie geben, das Serviceniveau und den Schwierigkeitsgrad widerspiegeln. Berücksichtigen Sie die Menge der zu bewegenden Gegenstände. Wie viel Trinkgeld sollte für die Umzugsunternehmen übrig bleiben? die Anzahl der übergroßen Räume und das Vorhandensein oder Fehlen von Treppen.

Wenn einige komplizierende Faktoren Ihren Umzug erschweren, sollten Sie die Menge erhöhen. Es ist nicht ratsam, einen Standard Prozentsatz der Kosten zu verwenden, wenn Sie Mover Trinkgeld geben. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Die Gesamtkosten Ihres Umzugs umfassen sowohl die Umzugsunternehmen als auch die vom LKW zurückgelegte Strecke. Berücksichtigen Sie stattdessen die Länge und Schwierigkeit der Bewegung, wenn Sie Trinkgeld geben

Wann Mover Trinkgeld geben

Wie jeder andere Dienstleister möchten Ihre Umzugsunternehmen gute Arbeit leisten und dafür anerkannt werden. Achten Sie darauf, wie sie mit Ihrem Unternehmen umgehen und wie sie während des Verpackungs- und Umzug Prozesses mit Ihnen interagieren. Wie viel Trinkgeld sollten wir insgesamt den Umzugsunternehmen überlassen? Wenn Sie der Meinung sind, dass sie gute Arbeit geleistet haben, geben Sie ihnen ein Trinkgeld. Vielleicht möchten Sie Ihren Umzugsunternehmen ein Trinkgeld geben, wenn Sie sie sehen: Gehen Sie vorsichtig mit zerbrechlichen / antiken Gegenständen um. Bewegen schwerer und sperriger Möbel über mehrere Etagen

reagiert schnell

Sei sehr freundlich mit dir und deiner Familie

Hilfe beim Zusammenbau und der Installation von Möbeln

Wenn Sie den Movern kein Trinkgeld geben müssen

Denken Sie daran, dass Sie den Movern kein Trinkgeld geben müssen. Er kann gewöhnlich und höflich sein, aber wenn Sie eine schlechte Erfahrung gemacht haben, ist es in Ordnung, kein Trinkgeld zu geben. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Sie können in Betracht ziehen, kein Trinkgeld zu geben, wenn die Mover:

spät auftauchen

Stellen Sie die mit « Schlafzimmer im Obergeschoss » gekennzeichneten Kisten in das Wohnzimmer im Erdgeschoss

Verbringen Sie viel Zeit « in der Pause » und wenig Zeit damit, Dinge zu bewegen

Verwenden Sie ein gutes Urteilsvermögen. Bevor Sie einen Tipp geben, sollten Sie berücksichtigen, wie die Mover reagieren, wenn einer der oben genannten Vorfälle auftritt. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Unfälle passieren, und es ist die Art und Weise, wie Ihre Mover mit diesen Situationen umgehen, die bestimmen sollte, ob Sie mit einer reduzierten Rate Trinkgeld geben – oder überhaupt nicht. Wie viel sollten Sie Fernverkehrs Unternehmen geben? Bei Warenbewegungen können verschiedene Teams beteiligt sein – eines zu Ihrem alten Zuhause und eines zu Ihrem neuen. Die einzige übliche Person kann der LKW-Fahrer sein.

In diesem Fall ist es akzeptabel, jedem Besatzungsmitglied ein Trinkgeld zu den oben angegebenen Preisen zu geben. Wenn Sie Ihren Movern basierend auf einem Prozentsatz der Gesamtrechnung ein Trinkgeld geben möchten, kann das Kippen für eine Fernbewegung den Rücken des Kamels brechen. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Die Umzugskosten können für einen Umzug leicht 4.000 bis 5.000 CHF erreichen.

Was ist der beste Weg, um Mover zu kippen?

Bevor das Team mit dem Auspacken beginnt, können Sie es ermutigen, härter zu arbeiten, indem Sie ihm am Ende des Umzugs Tipps versprechen. Zusätzlich zu Ihrer mündlichen Zusicherung können Sie jedem Mover zu Beginn des Umzugs ein CHF 10-Ticket geben, um ihn zu ermutigen. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Wenn Sie sich dadurch unwohl fühlen, halten Sie sich an die allgemeine Regel, dass Sie Genfer Umzugsunternehmen nach Abschluss der Arbeit ein Trinkgeld geben sollten. Geben Sie die Pauschale nicht an den Vorarbeiter oder den Fahrer weiter. Trinkgeld für jeden Arbeiter. Indem Sie jedem Mitarbeiter ein Trinkgeld geben, erkennen und schätzen Sie seine individuellen Bemühungen. Darüber hinaus können einige unehrliche Vorarbeiter das Trinkgeld für sich behalten. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Wenn Sie mit dem Service, den Sie erhalten haben, zufrieden sind, teilen Sie dies jedem Mitarbeiter mit, indem Sie ihm ein Trinkgeld geben, und lächeln Sie, indem Sie „Danke“ sagen.

Wenn die Crew einen tollen Job macht und Sie Ihre Wertschätzung anders als durch Trinkgeld zeigen möchten, wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Sie können andere Anreize anbieten:

Ein Glas Limonade oder eine Tasse heiße Schokolade oder Kaffee

Kekse und Snacks

Kaufen Sie das Mittag- oder Abendessen der Crew

Geschenkkarten

Seien Sie vorsichtig, wenn es darum geht, « Pizza und Bier » für Ihr professionelles Umzugsteam zu bekommen. Viele Unternehmen haben strenge Richtlinien bezüglich des Alkoholkonsums von Mitarbeitern während ihrer Arbeit. Wie viel Trinkgeld sollten wir den Umzugsunternehmen überlassen? Sie möchten nicht, dass ein Arbeiter in Schwierigkeiten gerät, weil er Ihre Gastfreundschaft akzeptiert.