Universitätsbibliothek Basel

Die UB Basel ist mit ihren fünf Standorten eines der wichtigsten öffentlichen Informationszentren in der Region. Mit einem Bestand von rund 7,5 Millionen Büchern sowie E-Books, Fachdatenbanken und Zeitschriften ist sie eine der grössten Universitätsbibliotheken der Schweiz. Sie ist auch die Kantonsbibliothek des Kantons Basel-Stadt und ist der Öffentlichkeit zugänglich. …

Kantonsbibliothek Appenzell Ausserrhoden

Die Kantonsbibliothek Appenzell Ausserrhoden hat ihren Sitz in Trogen. Ihre Aufgabe ist es, Medien aller Art mit Bezug zum Kanton Appenzell Ausserrhoden zu sammeln, zu schaffen, zu erhalten und zugänglich zu machen. Zusammen mit dem Staatsarchiv ist es auch die zentrale Koordinationsstelle für die Geschichte des Kantons. Durch kulturhistorische Publikationen, …

Die Stiftsbibliothek St.Gallen

Bereits im 8. Jahrhundert besass das Kloster St. Gallen eine bedeutende Büchersammlung, die rasch anstieg. Die Stiftsbibliothek, der wohl schönste barocke Profansaal der Schweiz, umfasst heute 170. 000 Bücher. Davon sind 50. 000 im Barocksaal ausgestellt, in dem auch die 2700 Jahre alte ägyptische Mumie von Schepenese zu sehen ist. …

Muri bibliothek

Die Bibliothek steht allen EinwohnerInnen von Muri und Umgebung zur Verfügung. Beim ersten Medienbezug werden Einzelpersonen oder Familien im Kundenstamm erfasst und es wird eine Benutzungsgebühr erhoben. Die Mitgliedschaft ist vom Zeitpunkt des Eintrages ein Jahr gültig. Die Bibliothek steht allen EinwohnerInnen von Muri und Umgebung zur Verfügung. Beim ersten …

SBD.bibliotheksservice ag

Die SBD.bibliotheksservice ag erleichtert den Bibliotheken – den Orten des Wissens, Lernens und der Begegnung – ihren Alltag: partnerschaftlich – individuell – kreativ. Mit ihren Konzepten, Produkten und Dienstleistungen gestaltet sie aktiv Gegenwart und Zukunft der Bibliotheken mit. Gesellschaftsform Auf den 1. Juli 2001 haben die Genossenschaft Schweizer Bibliotheksdienst und …

Historisches Museum Basel

Das Historische Museum Basel verfügt über eine wissen­schaftliche Bibliothek. Ihr Bestand von ca. 30’000 Einheiten ist inhaltlich auf die Sammlungen des Historischen Museums Basel ausgerichtet. Das Schwergewicht liegt zeitlich zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert und thematisch auf den Gebieten der angewandten Kunst (Gold- und Silber­schmiedekunst, Textilien, Glas, Keramik, Möbel) …

Bibliothek Kunstmuseum

Die Bibliothek des Kunstmuseums Basel ist zugleich Bibliothek des Kunsthistorischen Seminars der Universität Basel. Daneben ist sie der kunstinteressierten Öffentlichkeit zugänglich. Der Bestand umfasst ca. 163’000 Titel. Sammlungsschwerpunkte bilden Literatur zur Geschichte der Malerei, Zeichnung und Plastik seit dem ausgehenden Mittelalter bis zur Gegenwart, insbesondere zur deutschen und oberrheinischen Kunst …

Bibliothek Rüschegg

Die Bibliotheken bilden in der Schweiz das dichteste Netz von Institutionen, die der Bildung, der Kultur und der Wissenschaft dienen, und sie spielen eine zentrale Rolle für die Vermittlung von grundlegenden Kompetenzen und das lebenslange Lernen. Darüber sind sich alle einig. Weniger offensichtlich ist allerdings, was es braucht, damit eine …

Bibliothek Vilters-Wangs

Die Entstehung der Bibliothek Vilters-Wangs ist dem Mitdenken von Sepp Dietrich zu verdanken. Beim Neubau des Pfarreiheims Vilters nahm man nämlich seine Idee, hier eine öffentliche Bibliothek zu verwirklichen, erfreulicherweise positiv auf. Dank grosszügiger Sponsoren, darunter natürlich nicht nur die politische Gemeinde und die kath. Kirchgemeinde, die nebst den Räumlichkeiten …

Bibliothek Wettswil

Die Bibliothek Wettswil bietet rund 14’500 aktuelle Medien für alle Altersgruppen, sowie elektronische Medien über die Onleihe an. Die Bibliothek ist ein beliebter Treffpunkt in der Gemeinde Wettswil für jung und alt. Während den Öffnungszeiten ist sie frei zugänglich. Sie können vorbeikommen, Spiele spielen, Geschichten vorlesen oder in einem Buch …